Märchen mal anders!

bremer stadtmusikanten 3-sina220
Besichtigungs- und Malangebote für Schüler-, Kinder- und Elterngruppen:

Das Thema Märchen eignet sich hervorragend für ein fächerübergreifendes Projekt. Neben der Behandlung des Themas in den unterschiedlichen Schulfächern steigern außerschulische Lernorte die Motivation und machen Schülern immer sehr viel Spaß.

Sie lassen die Routine des Schulunterrichts und des Schulgebäudes hinter sich und erleben Lernen in einer ganz anderen Atmosphäre.

Diese Möglichkeit bietet Kaktus Münster e.V. unter der Leitung von Frau Türkan Kurt im Rahmen der Kunstausstellung, die Radio Kaktus Münster e. V. in Kooperation mit der Mariengrundschule Hiltrup, insbesondere durch die Anleitung der Kunstlehrerin Frau Ulla Eßer-Wortmann, und  „Die Brücke“ veranstaltet. Das Projekt richtet sich vornehmlich an die Schüler  der 1. bis 6. Jahrgangsstufen. In ihrer aus zweiunddreißig Bildern bestehenden Serie stellen die KinderKünstler/innen Märchen aus ihrer Sicht vor, dargestellt in abstrahierender Form. Die farbgewaltigen Bilder bieten Kindern und frau holle 1-hannah210Erwachsenen einen Anstoß, in die Welt der Märchen einzusteigen. Sie erkennen Märchen, sprechen darüber und erzählen aus ihrem Erfahrungsschatz. Das Projekt versteht das Thema “Märchen – mal anders“ aber auch in seiner doppelten Bedeutung. Es will die Kinder ermutigen, selbst künstlerisch kreativ zu werden. Unter der Leitung von Kaktus Münster e.V. erhalten die Klassen die Gelegenheit, anhand des Themas ‚Märchen’ mit Farben und Formen zu experimentieren. Der Fantasie der Kinder sind dabei keine Grenzen gesetzt. Malutensilien sind nach freier Wahl von den Schülern mitzubringen.

Kaktus Münster e.V. freut sich auf den Besuch von Schulklassen oder Eltern- und Kindergruppen. Die Ausstellung kann besucht werden: Mittwochs, 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr in den Räumen  der Brücke, Wilmargasse 2-4. In diesem Zeitrahmen können die Kinder die Ausstellung besuchen und haben die Möglichkeit selbst zu malen. Die Ausstellung endet am 31. Juli 2011. Besichtigungstermine vereinbaren Sie bitte vorab mit Radio Kaktus Münster e.V. telefonisch unter 0251/666377.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.