Die Welt braucht Märchen!

mrchen-foto

Kaktus Münster e.V. führt ganz im Zeichen einer friedlichen Völkerverständigung ein von der Stiftung Miteinander und der Robert-Bosch-Stiftung gefördertes „märchenhaftes“ Literaturprojekt für einheimische und ausländische Kinder und Eltern durch.

„Märchen sind das offene Fenster zur Liebe und zur Wirklichkeit.“ (Molla Demirel)

 

    Das Märchenprojekt „Von Eulenspiegel bis 1001 Nacht“ bietet Kindern einen Lese- und Schreibwettbewerb. Kinder, aber auch LehrerInnen bzw. SchülerInnen, können eigens verfasste Märchentexte, die vielleicht sogar im Deutschunterricht entstanden sind,  bis zum 10. März bei Kaktus Münster e.V. einreichen. Die besten Geschichten werden von einer Jury ausgewählt und mit Geld- und Sachpreisen ausgezeichnet. Für den 1. Platz gibt es ein Preisgeld in Höhe von 75 €, für den 2. Platz in Höhe von 50€ und den 3. Platz 30 €. Die Plätze 4 und 5 werden ausgezeichnet mit Weltmärchenbüchern. Die Preisverleihung findet in einem festlichen Rahmen am Samstag, 02. April 2011 im Begegnungszentrum Meerwiese mit zahlreichen Aktionen und Angeboten für Kinder und Eltern statt. Alle Kinder und Eltern sind herzlich hierzu eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.