Über uns

„Kaktus Münster e.V. – Radio Kaktus im Bürgerfunk“ ist ein interkultureller 37-jähriger gemeinnütziger Verein. Er ist seit 30 Jahren anerkannter freier Träger der Jugendhilfe (§ 75 KJHG) und hat zur Zeit rund 140 Mitglieder aus über 21 verschiedenen Nationen.

Ziel des Vereins ist die Förderung von Verständigung aller in der Bundesrepublik lebenden Kulturen, Nationalitäten und Religionen, damit ein friedliches Zusammenleben möglich ist.
Wir sind der Überzeugung, dass direkte interkulturelle Kontakte in den verschiedensten Lebensbereichen sehr wichtige Schritte sind, um Vorurteile abzubauen und eine tolerante wie auch interessierte Haltung gegenüber anderen Kulturen zu entwickeln. Dieses wird nicht zuletzt dadurch erreicht, dass die Teilnehmer/innen unserer Projekte die Möglichkeit haben, in nicht-alltäglichen Situationen Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu entdecken.

Die Arbeit unseres Vereines ist nicht nur hinsichtlich der Zielgruppen, sondern auch hinsichtlich der Arbeitsbereiche bewusst vielseitig. Dies bedeutet konkret, dass wir sowohl Sozialarbeit wie auch Öffentlichkeitsarbeit leisten, aber auch kulturelle Veranstaltungen und Bildungsmaßnahmen anbieten.