Dichter Molla Demirel vertritt Münster in Hilden

Unter dem Motto „Empathie zwischen den Völkern“ veranstaltete der Deutsch-Jugoslawische Kulturverein in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Hilden und dem Verband deutscher Schriftsteller in Nordrhein-Westfalen in ver.di Lesungen in Hildens Altem Rathaus.

Die Vorträge zur Völkerverständigung wurden von den internationalen AutorInnen Salah Ali Ngab, Anwar Almann, Barbara Pellenz und Vladislav Radak gehalten. Weiterlesen

Wie können Projekte für eine friedliche Völkerverständigung erfolgreich funktionieren?

Die Projektlandschaft Münsters ist bunt. Auch der Kaktus Münster e.V. wirbt jedes Jahr mit neuen, gemeinnützigen Projekten für Jung und Älter. Doch was genau machen die Kakteen dort eigentlich? Welche Hürden und Erfahrungen erleben die kulturell und strukturell unterschiedlichen TeilnehmerInnen? Das und vieles mehr, erfahrt Ihr in einer besonderen Sendung – dem Projektportrait – Unsere Kaktee Nina Rohreit im Gespräch mit den Kaktus-Projektmitarbeiterinnen Roxana Raphael-Kuttig und Türkân Heinrich.
Also nicht verpassen! Am Mittwoch, 24.01.2018 um 20:04 Uhr Antenne Münster (95,4 MHz und Kabel 91,2 MHz oder online http://antennemuenster.radio.de/) einschalten. Viel Spaß dabei wünschen Eure Kakteen.