500 Kinder & Jugendliche in einem Förderjahr

GEDSC DIGITAL CAMERAVier Erfolgsbücher

Mit vier neuen Veröffentlichungen blickt der Verein Radio-Kaktus Münster e.V. auf seine Arbeit in 2012 und 2013 zurück. „Im letzten Förderjahr haben rund 500 Jugendliche an unseren Projekten mitgewirkt,“ sagt die Projektkoordinatorin Türkân Kurt. Auch Geschäftsführer Molla Demirel zeigt sich zufrieden:

„Wenn wir die Sozialberatungen und die Praktikanten dazu zählen, dann haben in dieser Zeit etwa 1200 Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrationsvorgeschichte aus unterschiedlichen Stadtteilen Münsters unsere Angebote erfolgreich für die Gestaltung ihrer Zukunftsperspektive genutzt“.

Zahlreiche Projektfilme, ein Märchenband, Jugendbuchdokumentationen und viele zufriedene Gesichter bei den Kindern, Jugendlichen, ihren Eltern und den Vereinsmitgliedern sind das Ergebnis. Das künstlerische Schaffen der Kinder und Jugendlichen dokumentieren die kulturell vielfältigen Projekttagebücher „Jugendpower“ und „Jugend für den Medienfrühling“ sowie das Buch „Münsterland. Märchenland“, mit Illustrationen und Geschichten von Kindern und Jugendlichen.
Wir präsentieren die Publikationen im Rahmen einer Nikolausfeier am Donnerstag, 05. Dezember, 19 Uhr, in den Kunst- und Kulturräumen von Radio-Kaktus im Verspoel 7-8, 48143 Münster. Autor Molla Demirel stellt an dem Abend seine neuste Erzählung „Elif und die Delfine“ vor, die im Damwerth Verlag erschienen ist. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen. Zur Feier des Tages gibt es Kakao, Cola, Glühwein, Kekse und mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.